IMPULSE ZUM ERFOLG

Mehr Erfolg als Unternehmer

Was unterscheidet erfolgreiche Unternehmer von anderen? Aus meiner Sicht ist es vor allem der Wille, sich selbst und ihre Unternehmen voranzubringen. „Besser geht nicht ohne anders“ ist das Credo meiner gecoachten Erfa-Gruppen. Hier treffen sich Gleichgesinnte, um sich in offener Atmosphäre zu inspirieren, Ideen auszutauschen und Erfahrungswissen zu teilen. Aus meinem Fundus an Erfahrungen setze ich gezielte Impulse und, damit die Unternehmer weiterkommen. Erfa-Arbeit ist ein exzellentes Konzept, um in einem geschützten Raum über alle Belange der Unternehmensführung vorbehaltlos zu sprechen. Strategische Fragen, aktive Unterstützung in Phasen des Umbruchs, nahezu alle Themen des Unternehmer-Alltags finden hier Raum und Gelegenheit, um dem eigenen Gedankenkarussell zu entsteigen und fokussiert zu arbeiten. Zwei- bis dreimal im Jahr nehmen sie sich eine Auszeit, um mit ihrem Coach (das bin ich) und ihren Kollegen gezielt am Unternehmen zu arbeiten und nicht nur in ihm. Was damit erreicht?  Sie bleiben dran an Ihren Zielen und verlieren sie nicht aus den Augen. Was so oft gewünscht wird, nämlich Kontinuität und Nachhaltigkeit, gelingt in einer modernen Erfa-Gruppe bedeutend besser als in der Isolation und im Einzelgängertum.

Welche Modelle der Erfa-Gruppen gibt es? Die klassischen Erfa-Gruppen mit Unternehmern der gleichen Branche. Ein besonderer Clou ist die Erfa-Arbeit unter Unternehmern verschiedener Branchen, um die Qualität eines ganzes Standortes oder Quartiers zu heben. Ein ganz heißer Tipp sind Erfa-Gruppen von Mitarbeitern aus den Chef-Erfa-Gruppen. Meiner Erfahrung nach einer der effektivsten Wege, um Mitarbeitern den Blick über den Tellerrand der täglichen Arbeitsroutinen zu öffnen und sehr rasch Commitment für die Ziele und Prioritäten des Unternehmens zu erzeugen.

Impressionen der Erfa-Arbeit finden Sie hier.

Mehr Informationen finden Sie hier:

 

Erfolgreich verkaufen

Ist Ihnen aufgefallen, dass erfolgreiche Verkaufsgespräche kaum etwas mit erlernter Fragetechnik zu tun hat? Sondern vielmehr mit der Stimmung eines jeden Einzelnen? Mit der persönlichen Einstellung zum Kunden und zum täglichen Tun? So bin ich geradezu infizierter Anhänger des Disney’schen Mottos „Der Kunde ist Gast“. In meinen Seminaren dreht sich alles darum, wie wir unsere  Kunden als Gäste behandeln wollen. So bringen wir Leichtigkeit und auch etwas Verspieltes in den Verkaufsalltag. Gern entwickel ich mit meinen Seminargästen dieses Leitmotiv weiter: Wie soll unsere tägliche „Party“ denn aussehen? Was können wir tun, damit sich unsere Gäste mit uns als Gastgebern rundum wohl fühlen? Welche Bedeutung hat die Warenpräsentation (das „Buffet“)? Wie wollen wir mit Gästen umgehen, die sich aus welchem Grund auch immer nicht wohl fühlen? Denn eine gelingende Party wird von souveränen Gastgebern geleitet, die in eigener Verantwortung entscheiden. Das ist doch etwas ganz anders, als im angestaubten König-Diener-Ensemble das eigene Denken hinten anzustellen und nur gehorsam zu sein. Statt immer gleichbleibende Sprachkonserven abzuspulen werden wir lebendig und flexibel und stellen und auf jeden Kunden „typgerecht“ ein. Denn Menschen sind nun einmal grundverschieden. Das alles geht wunderbar, macht enorm viel Spaß und führt konsequenterweise zu Umgangsformen, die in der üblicherweise als empathisch und herzlich beschrieben werden. Oder einfach so: sehr, sehr selbstbewusst und professionell. Das Verkaufsgespräch als Alleinstellungsmerkmal! Klingt das nicht reizvoll und bodenständig zugleich? Leichtgängiges Verkaufen ist für die viele Kunden mehr denn je angesagt als ersehnte Alternative zum Einkauf im Internet.

Das Buch „Der Kunde ist Gast“  (eine spezielle Ausgabe für den Buchhandel und dennoch übertragbar auf viele andere Branchen des Einzelhandels) ist unter der ISBN 978-3-934054-56-1 erhältlich.

 

 

 

Jörg Winter live und seine Tools 

Jörg Winter können Sie für ein Inhouse-Training buchen oder Teilnehmer an einem offenen Seminar sein.  Für sich selbst oder Ihre Mitarbeiter. Sie können mich als Coach (Sparringpartner) für Ihre persönlichen Fragen gewinnen oder für einen Impulsvortrag rund um die Themen einer erfolgreichen Unternehmensführung in Handel und Dienstleistung. Wirtschaftsförderungen oder Handelsverbände bieten das gern Ihren Mitgliedsfirmen an wie auch Lieferanten Ihren Kunden. Oder haben Sie Lust auf eine Erfa-Gruppe?

Welche Instrumente (Tools) biete ich Ihnen an, damit Sie in der Praxis erfolgreicher werden können? Mit meiner Management-Checkliste gehen wir alle Punkte durch, die für eine effektive Unternehmensführung relevant sind. Sie erhalten eine Heranführung an einen kompakten Jahreszielplan (Business-Plan) und das Controlling-Tool SzenarioPlaner, das ich für meine Kunden entwickelt habe. Zur Positionierung und Strategieplanung nutze ich die SWOT-Analyse und das Geschäftsmodell nach CANVAS. Zur immer aktuellen Thematik Mitarbeiterführung gibt es ein reichhaltiges Repertoire für Gespräche und Kommunikation. Mehrere Module für Jahresgespräche (besser: Orientierungs- und Entwicklungsgespräche), Leitfäden für Team- und Konfliktgespräche stärken Ihre Position in Ihrer Rolle des Chefs. Moderne Modelle des persönlichen Zeitmanagements lassen Sie besser Ihre Ziele erreichen.  Für Ihr Team gibt es das Handbuch „Der Kunde ist Gast“  (ISBN 978-3-934054-56-1)

Aktuelle Termine finden Sie hier

Ein Blick ins Geschehen

Jörg Winter • Impulse zum Erfolg

Ausbildung und Erfahrung

  • Bodenständig zum Industriekaufmann
  • Akademisch zum Diplom-Kaufmann
  • Erfahren über 30 Jahre als Business Coach und Keynote-Speaker
  • Lebensnah als ausgebildeter Life Coach

Speaker | Coach | Trainer für inhabergeführte Unternehmen

  • Coaching von Erfolgs-Gruppen
  • Verkaufstraining unter dem Leitbild  Der Kunde ist Gast
  • Keynote-Speaker für Unternehmen und Verbände

 

Philosophie

Besser geht nicht ohne anders – Unter diesem Slogan gilt es auch für Unternehmer und ihre Mitarbeiter, eingefahrene Gewohnheiten zu ändern. Chancen anpacken statt in Problem-Trance zu erstarren. Von anderen lernen (Benchmarking), reizvolle Ziele formulieren und erreichen. Das Ganze von Leichtigkeit und großem Vertrauen ins Gelingen getragen. Damit Unternehme  ihre Handlungsspielräume vergrößern und ihre Mitarbeiter  Lust auf neue Erfahrungen bekommen.

Jörg Winter Live – offene Seminare und Vorträge

Mitarbeiter/innen Leistung zutrauen

31.08.2017

Köln

Zum Seminar

Fit im Verkauf I

06.09.2017

Köln

Zum Seminar

Mitarbeiter/innen Leistung zutrauen

07.09.2017

Nürnberg

Zum Seminar

Fit im Verkauf II

04.10.2017

Köln

Zum Seminar

Aktives Verkaufen im Wandel • Impulsvortrag

05.10.2017

Nürnberg

Zum Seminar

Aktives Verkaufen im Wandel • Impulsvortrag

10.10.2017

Straubing

Zum Seminar

Aktives Verkaufen im Wandel • Impulsvortrag

11.10.2017

Bayreuth

Zum Seminar

Aktives Verkaufen im Wandel • Impulsvortrag

12.10.2017

München

Zum Seminar

Akitves Verkaufen im Wandel • Impulsvortrag

18.10.2017

Würzburg

Zum Seminar

Aktives Verkaufen im Wandel • Impulsvortrag

19.10.2017

Augsburg

Zum Seminar

Fit im Verkauf II

25.10.2017

Nürnberg

Zum Seminar

Fit im Verkauf II

26.10.2017

München

Zum Seminar

Resultate erzielen oder perfekt sein wollen

01.11.2017

Zürich

Zum Seminar

Fit im Verkauf II

02.11.2017

Hamburg

Zum Seminar

Sind Sie interessiert?

Interessieren Sie sich für ein Angebot aus dem Seminarkalender? Oder wollen Sie mit mir über ein Training oder Coaching sprechen, dass passgenau auf Ihre konkrete Situation zugeschnitten ist? Dann senden Sie mir eine E-Mail oder rufen Sie mich an. Ich freue mich auf Sie!
  • Jörg Winter • Impulse zum Erfolg
  • Christoph-Probst-Weg 4
  • D-20251 Hamburg
  • Tel: +49 (0) 40 611 35 600
  • Mobil: +49 (0) 175 – 939 76 54
  • info@joerg-winter.de